Reinhard Kunz

Reinhard Kunz, 59 Jahre
Dipl.-Mathematiker

Seit 20 Jahren bin ich mit Oberursel verbunden. Als langjähriges Vorstandsmitglied des größten Arbeitgebers unserer Stadt war mein Ehrgeiz, über geschäftliche Ziele hinaus, den Standort Oberursel nachhaltig zu stärken und attraktive Arbeitsplätze zu schaffen und zu erhalten.

Aktuell bin ich im Teilzeitruhestand, da ich seit drei Jahren an einem Start-up beteiligt bin und seit Sommer 2019 ein weiteres Start-up aufbaue. In der übrigen Zeit möchte ich mich als geborener Regensburger gerne mehr meiner Wahl-Heimat zuwenden. Daher bin ich seit einigen Jahren Mitglied des Aufsichtsrats der Stadtwerke und möchte mich künftig auch als Stadtverordneter engagieren.

Oberursel steht aus meiner Sicht vor drängenden Herausforderungen. Gute Kommunalpolitik orientiert sich nicht an Ideologien oder bürokratischen Zwängen, sondern an den Interessen der Bürger und ihrer Stadt. Dazu braucht es Urteilsfähigkeit und Unabhängigkeit. Der Standort Oberursel muss für Gewerbebetriebe gestärkt werden, denn nur eine wirtschaftlich vitale Stadt ist auch eine lebenswerte Stadt.Freier Demokrat zu sein bedeutet für mich, die Freiheit und Entfaltungsmöglichkeit jedes Bürgers gleichberechtigt wertzuschätzen und zu fördern.