Florian Schauer

Florian Schauer, Jahrgang 1997
Student der Wirtschaftsinformatik

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

als Mitglied der Oberurseler Stadtverordnetenversammlung sowie des Vorstands der Freien Demokraten in Oberursel möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen:

Ich lebe seit meiner Geburt mit meiner Familie in Oberursel-Weißkirchen – lediglich ein halbjähriger Auslandsaufenthalt an einer kalifornischen High-School stellt eine Lücke in meiner Historie als Oberurseler Einwohner dar. Am Gymnasium Oberursel habe ich 2015 mein Abitur absolviert. Im Jahr 2019 habe ich meinen Bachelor an der Frankfurter Goethe Uni abgeschlossen und studiere seitdem Wirtschaftsinformatik im Master.

Für die Freien Demokraten war ich seit der Kommunalwahl 2016 bis zur Kommunalwahl 2021 im Ortsbeirat Weißkirchen engagiert. Zudem war ich über zweieinhalb Jahre lang als Fraktionsgeschäftsführer der Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung tätig. Bei der Listenaufstellung der Oberurseler FDP im Jahr 2020 konnte ich mich für Platz 5 der Liste für die Stadtverordnetenversammlung durchsetzen, so dass ich für den Spitzenplatz des Ortsbeirats Weißkirchen meinen engagierten Parteifreund Klaus Dickhoff empfohlen habe.

Oberursel ist eine weltoffene, lebendige und wunderschöne Stadt am Tor zum Taunus und genießt gleichzeitig die Nähe zur Großstadt Frankfurt. Für mich gilt es, diese Eigenschaften klug zu nutzen und den Oberurseler Charme zu wahren. Der beste Weg, um dieses Ziel zu erreichen, ist aus meiner Sicht das Engagement in der Lokalpolitik. Jene muss z.B. abwägen zwischen dem Wohnungsdruck und der Erhaltung von Grünflächen, der Sanierung des städtischen Haushalts und der Kostenbelastung der Bürger sowie vielen weiteren kollidierenden Zielen. Diese Überlegungen sind komplex und erfordern die Berücksichtigung aller Interessen, um einen für alle Beteiligten zufriedenstellenden Kompromiss zu finden.